14. September 2020

Kommunikative Neuausrichtung bei Xella Deutschland

Ressourcenmangel entwickelt Digitalmagazinbau.stoff by Xella und Buzz-Kampagne für Marke Ytong.
ressourcenmangel Stuttgart unterstützt Xella Deutschland, einen der weltweit führenden Hersteller von Baustoffen, seit Jahresbeginn bei der digitalen Neuausrichtung seiner Kommunikationsstrategie. Dabei schafft die neue Strategie auch thematisch Bezug zum Digitalen: Das neu entwickelte Onlinemagazin bau.stoff by Xella liefert Lesestoff zu Building Information Modeling und digital umgesetzten Bauprojekten. Zur Stärkung ihrer Marke Ytong rollt Xella ab heute außerdem die Buzz-Kampagne „Wir bauen weiter“ aus und knüpft damit an Erfolge des Porenbetons an.

 

Beitrag Teilen:

Aktuelle Beiträge

E.ON zeigt mit Drohnenballett wie die Stromnetze von morgen aussehen

ressourcenmangel und E.ON starten Kampagne: „Netze für morgen. Wir bewegen die Energiewende“.

Achtsamkeit forward

Sarah Albrecht-Fuhrmann über Meetingkultur – Teil 3.

5 Tipps für effizientere Meetings

Sarah Albrecht-Fuhrmann über Meetingkultur – Teil 2.

„AOK – Gemacht für mein Leben“ stellt den Mensch in den Mittelpunkt

ressourcenmangel Düsseldorf und die AOK Rheinland/Hamburg launchen mehrjährige Kampagne.

Effiziente Meetings führen

Ein Leitfaden für Meetingkultur.

Vom Suchen und Finden

Sarah Albrecht-Fuhrmann über Meetingkultur – Teil 1.